+++NEUZUGANG+++

Moin Dartfreunde,

unser zweiter Sommer-Neuzugang ist Erik. Er kommt aus Brandenburg und ist seit 2018 in
Greifswald, wo er Lehramt studiert. Er mag unsere ruhige Stadt, die für junge Leute ideal ist und in
der er sich bereits sehr gut eingelebt hat. Erik spielt seit 2017 Darts. Dabei ist die Geschichte, wie er
zum Darts gekommen ist, schon bemerkenswert. Der Fußballverein seines Dorfes wurde aufgelöst
und zum Dartverein umstrukturiert. Ein Bekannter fragte ihn dann, ob er bei einem Turnier
einspringen könnte. Bis dahin hatte Erik noch nie Pfeile geworfen, aber sie seitdem auch nicht mehr
aus der Hand gelegt. Die vereinsinterne Liga in Brandenburg konnte er auf Anhieb ohne Niederlage
gewinnen. Danach folgten dann mehrere Turniersiege. In Greifswald hat er beim Mensaturnier Acki
und Tobi kennengelernt, wodurch er letztendlich auf uns aufmerksam wurde.
Erik spielt einen Average um die 70 und ist daher in der Landesliga-Mannschaft gemeldet. Sein Ziel ist
es, mit der Ersten die Liga zu gewinnen und sich stetig zu verbessern, weshalb er auch oft beim
Training am Oche zu finden ist. In nächster Zeit will er auch an der Q-School teilnehmen. Den Ehrgeiz
und das Talent dazu hat er mit Sicherheit!

Erik, die Dartfighters wünschen Dir, dass deine beruflichen, wie sportlichen Wünsche in Erfüllung
gehen und weiterhin Good Darts!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.